Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
365 Tage - eine gute Tat

Der Lohn einer guten Handlung liegt darin, daß man sie vollbracht hat. *// Lucius Annaeus Seneca

Free Hugs - Stuttgart

Veröffentlicht am 21. Januar 2014 von Mia Illika

Free Hugs - Stuttgart

Die Saison ist nun eröffnet. Ich werde ab heute jeden 21. Tag - jeden Monats, losziehen und eine FREE HUGS - Aktion machen. Die Orte gebe ich immer 2 Wochen vorher bekannt. Wer da mit machen möchte, sollte sich bei mir melden. Und habt keine Angst, - diese Aktion kommt gut an - bei den Meisten. Natürlich gibt es immer ein par Hansele die meinen sich über einen lustig machen zu müssen. Aber die gehören der Minderheit an. Also, getraue Dich ruhig, und mach mit. Es macht echt Spaß! (P.S. Bisher bekam ich noch keine Erlaubnis - deshalbt habe ich einfach eine Maske auf das Geischt des Mädchen neben mir drauf gezogen)

Kommentare

52 Zähne

Veröffentlicht am 20. Januar 2014 von Mia Illika

52 Zähne

Da ich ziemlich oft im Scharni-Park bin, war auch heute meine gute Tat wieder dort. Ich schenkte einer älteren Dame eine Backung von den leckeren Keksen. (P.S. wollt ihr auch mal was von mir geschenkt bekommen, so haltet Euch viel in der Stadtmitte in Esslingen auf, oder im Scharni-Park. Oder verfolgt einfach meiner Auflistung auf meiner Webseite)

Kommentare

Gästebuch 2

Veröffentlicht am 19. Januar 2014 von Mia Illika

Gästebuch 2

Auch heute wollte mir absolut nichts einfallen. Deshalb habe ich heute einfach 5 Personen einen GB-Eintrag gemacht. Habt ihr eigentlich gewusst, dass 99 % aller User (bei Jappy, Kwick, FB und Co) erst gar nicht mehr auf einen Eintrag reagieren - geschweigedenn dass sie sich dafür bedanken. --> Was ist los, Leute?! Erst seid ihr im realen Leben unerreichbar geworden, und eingefroren. Und jetzt seid ihr sogar in der virtuellen Welt zu Zombis geworden! Hallo, - lebt ihr noch?

Kommentare

Paula, die Kuh

Veröffentlicht am 18. Januar 2014 von Mia Illika

Paula, die Kuh

Als wir mal wieder im real waren, kaufte ich den berühmten, gefleckten Pudding. Diesen schenkte ich einer Mutter, für ihren Sohn, der neben ihr stand. Sie freute sich, das sah ich.

Kommentare

Raffaello

Veröffentlicht am 17. Januar 2014 von Mia Illika

Raffaello

Ich kaufte mir heute eine sehr leckere Süßigkeit und freut mich auch schon darauf, am Abend - vor dem Fernseher, sie in mich einzuverleiben. Aber dann kam sowieso alles ganz anders als geplant. Ich habe vergessen - heute eine gute Tat zu machen. Und so klingelte ich noch am Abend beim Nachbarn und schenkte sie ihm. Hoffentlich hat der sie sich schmecken lassen...

Kommentare

Gute Nachbarschaft

Veröffentlicht am 16. Januar 2014 von Mia Illika

Gute Nachbarschaft

Ich nehme das Paket eines Nachbarn entgegen, - obwohl ich so gar keine Lust dazu habe und auch noch im Pychama bin. Das nenne ich gute Nachbarschaft! ;)

Kommentare

Brief

Veröffentlicht am 15. Januar 2014 von Mia Illika

Brief

Ich habe heute einen lieben Brief geschrieben - und ihn verdreifacht. Auslegt habe ich sie im Bus, im C&A und in der Esso-Tankstelle in Esslingen. Bis auf den Busfahrer - der den Brief sogleich an sich genommen hat, weiß ich nicht wer die Briefe erhält. Im C&A haben 2 Damen gelesen, was auf dem Umschlag steht. Und die Jüngere hat ihn sogar hochgehoben und umgedreht. Beide haben ihn aber liegen lassen. Warum, das wüsste ich gerne. Wahrscheinlich haben sie Werbung darin vermutet. Oder sie dachten, es hat Jemand verloren oder versehentlich liegen gelassen.

Kommentare

Mittagessen

Veröffentlicht am 14. Januar 2014 von Mia Illika

Mittagessen

Heute musste ich vor meiner Arbeit noch zum Arzt, - zur Blutentnahme. Ich habe danach nur eine Bretzel gegessen. Daher hatte ich ziemlichen Hunger und freute mich sehr, als eine Frau anrief und ihre Portion Maultaschen mit Kartoffelsalat abbestellte. Diese Portion war dann übrig, und ich riss sie an mich. In Gedanken. Doch als wenig später ein anderer Gast kam, um sein Essen zu zahlen, und er nicht auf der Liste der eingetragenen Essensgäste war, gab ich ihm kurzer Hand mein Essen. Das Essen das übrig geblieben war und eigentlich ich haben wollte. Zwecks der Abrechnung schrieb ich ihn noch nachträglich auf die Liste und kassierte dafür noch einen morz Anschiss von meinem Kollegen. Toll, - da will man was Gutes tun, verziechtet auf sein Essen und bekomt dann noch eine Standpauke. Na vielen Dank auch. Der Tag war für mich gelaufen. Aber ich bereute es trotzdem nicht. Eine gute Tat muss von Herzen kommen, sonst ist es keine gute Tat.

Kommentare

GB-Eintrag

Veröffentlicht am 13. Januar 2014 von Mia Illika

GB-Eintrag

Heute habe ich 5 Kwick-Mitglieder einen Gästebuch-Eintrag gemacht. Und zwar einen Selbstgebastelten.

Kommentare

Bolognese

Veröffentlicht am 12. Januar 2014 von Mia Illika

Bolognese

Heute tat ich mal meinem Freund und mir was Gutes. Ich kochte uns originale Spaggetti Bolognese. Die Soße muss cirka 2 - 3 Stunden vor sich hin köcheln. Mh, das war verdammt lecker.

Kommentare
<< < 1 2 3 4 > >>